Atelier – Werkstättenausbildung 2. Klasse
Die Schüler/innen der 2. Klasse werden 18 Stunden im Werkstätten - Atelier ausgebildet. In diesen erlernen sie die Umsetzung von kreativen Ideen und Basiswissen.
Einleitendes Bild: Atelier – Werkstättenausbildung 2. Klasse

Es werden Arbeitsmethoden vertieft und anspruchsvolle Kleinlederwaren erzeugt.
Diese Techniken sind in der späteren Berufspraxis immer wieder anzutreffen und anzuwenden.