Atelier - Basisausbildung 1. Klasse
Wer die dreijährige Fachschule besucht, hat bereits von Beginn an die Chance, in 17 Stunden Werkstätte die Fachpraxis von Grund auf zu lernen.
Einleitendes Bild: Atelier - Basisausbildung 1. Klasse

Fachschüler/innen verbringen den größten Teil ihrer Unterrichtszeit in der Werkstätte, wo sie in Gruppen (5-8 Schüler/innen) unterrichtet werden.

 

Sie erlernen dabei in der 1. Klasse Basis-Kenntnisse wie genaues Messen, Schneiden und Nähen, welche sie beim Mustermachen, Modellbau und der Anfertigung von Etuis, Gürteln und Kleinlederware benötigen.